Dellentechnik (PDR)


Mithilfe der sogenannten Dellentechnik (PDR = paintless dent repair (engl.) Ausbeulen ohne Neu-Lackieren) ist es häufig möglich, kleine Parkdellen bis hin zu ganzen Hagelschäden durch verschiedene Hebel- und Klebwerkzeuge zu reparieren, ohne entsprechende Teile  zu demontieren, spachteln und lackieren zu müssen. Die Dellentechnik ist eine sehr nachhaltige und kostengünstige Methode, unschöne Dellen aus lackierten Karosserieteilen zu entfernen. Bei der Preisberechnung für das Ausbeulen kommt es sehr darauf an, wie groß die jeweilige Delle ist und wo sie sich befindet. Mehrere Dellen pro Auftrag werden verhältnismäßig günstiger berechnet.